Home » Reisen, Touristik, Lastminute » Ferienhäuser, Ferienwohnungen » Feed 150
RSS-Feed Information:

Aktuelle Gästebewertungen zu Ferienhäusern aus dem Katalog von Location Bretagne.

Tags: urlaub ferienhaus bretagne bewertung
Einträge: 50 Kategorie: Ferienhäuser, Ferienwohnungen
aktualisiert am: 23.03.2017 - 14:35:21
Feed-Einträge:
[Meinung von Andrea Scharbatke - Rosdorf] Das Haus liegt in unmittelbarer Nähe zu einem wunderschönen Sandstrand, der zu diesem Zeitpunkt kaum frequentiert war von Urlaubern. Wenn wir nicht am Strand waren, haben wir die schöne Umgebung erkundet, wobei die Städte Quimper und Pont L'Abbe sehr sehenswert sind. Man kann dort wunderbar shoppen und Essen gehen (vor allem Quimper). Erwähnenswert ist auch der schöne Wochenmarkt in Pont L'Abbe. In der Nähe des Hauses befindet sich eine außergewöhnlich gute Creperie fast direkt am Strand, die vom Haus in ca. 10 min. fußläufig zu erreichen ist. Und nun zum Haus: Das Haus haben wir in sehr sauberem Zustand vorgefunden. Es bietet eine offene Wohnküche, die nichts zu wünschen übrig lässt. Backofen, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffeemaschine ist alles vorhanden, ebenso Waschmaschine für die Wäsche zwischendurch. Der Essbereich bietet ausreichend Platz für 6 Personen, ein neuwertiges TV ist vorhanden. Im Obergeschoß befinden sich drei schöne Schlafzimmer, teilweise mit Meeresblick und schönem, alten Dielenboden. Schränke sind auch vorhanden zur Unterbringung der Kleidung. Zusätzlich noch ein Badezimmer und zweites, separates WC. Der kleine, gemütliche Garten ist abgeschlossen und bietet einen schönen Liegebereich, den ich im März bei schönstem Sonnenschein schon nutzen konnte. Für unseren kleinen Hund war es toll, da der Garten von einer Mauer umgeben ist. Unser Vermieter hat uns sehr herzlich empfangen, es gab für uns überraschenderweise sogar ein Willkommensgeschenk, über das wir uns sehr gefreut haben. Die ganze Abwicklung hat gut geklappt und wir haben uns sehr wohl gefühlt in diesem Haus und den Aufenthalt sehr genossen. Aus diesem Grund möchten wir jetzt mit unseren Kindern den Sommerurlaub dort verbringen, da in unmittelbarer Nähe ebenfalls eine Surfschule ist. Durch die unmittelbare Nähe zum Strand können unsere Kinder auch mal ohne uns dort alleine hingehen. Ich kann dieses Haus sehr empfehlen, auch durch die zentrale Lage für Ausflüge in die Umgebung bzw. die Nähe zum Strand.
[Meinung von Thomas Haller - freiburg] Wir waren zum inzwischen fünften Mal im Maison Ti Kostez und haben uns - wie immer und all die Male zuvor - sehr wohl in diesem schön gelegenen, sehr gepflegten Ferienhaus gefühlt. Wir treffen dort jedes Mal eine sehr saubere Küche und Badezimmer, aber auch sehr viel Behaglichkeit an. Die Küche ist sehr gut ausgestattet, es ist viel Koch- aber auch Essgeschirr vorhanden - alles ist in einem sehr guten Zustand. In dieser Küche macht die Zubereitung von feinen Fischgerichten, für die man die Zutaten im nahegelegenen Audierne im Fischgeschäft kaufen kann, richtig Spaß. Gekrönt von einem schönen Wein aus der Weinhandlung in Audierne. Der Garten ist schön angelegt und man hat vom Ferienhaus und Garten einen herrlichen Blick auf das Meer. Auch dieses Mal wurden wir von der Eigentümerin des Ferienhauses auf Herzlichste empfangen und auch verabschiedet. Wir werden wieder kommen. Ganz bestimmt.
[Meinung von Uwe Jensen - Leinfelden] [...] wir hatten 3 wunderschöne Wochen Familienurlaub mit Kindern und Enkeln im Haus Gourinet. Das Haus ist optimal für viele Leute. Wir waren 7 Erwachsene und 2 Kleinkinder. Alles modern und liebevoll eingerichtet. Eine so gute Küchenausstattung haben wir trotz vieler Aufenthalte in Feriendomizilen noch nicht gehabt. So konnten wir uns auch bei kühleren Temperaturen problemlos im Haus aufhalten und uns alle wohlfühlen. Bei schönem Wetter ist man in 5 Min. zu Fuß am Strand oder genießt die Ruhe im Garten. Unser Fazit: sehr empfehlenswert. Eine kleine Anregung vielleicht für den Eigentümer. Im unteren Schlafzimmer gibt es nur eine Kommode für die Kleidung. Für 3 Wochen Urlaub etwas knapp bemessen. An gleicher Stelle ein Schrank wäre perfekt.
[Meinung von Daphne Stelter - Berlin] Dank Ihrer detaillierten Wegbeschreibung (und der vorfreudigen Nutzung von Google Street View) haben wir Kerbiboul und Ty Good problemlos gefunden. Bei unserer Ankunft wurden wir von unseren liebenswürdigen Vermietern mit Jus de pomme artisanale, einer Führung durch das Haus und vielen Tips und Hinweisen zur Golfregion herzlich in Empfang genommen. Sehr interessant fanden wir, dass es sich bei dem Haus um eine ehemalige Cidre-Kelterei handelt, die einer aufwendigen Restaurierung bedurfte. So erklärte sich, dass sich eine Haushälfte noch im ursprünglichen Zustand befindet, während die andere von den Goudes bereits liebevoll renoviert und gestaltet wurde. Einrichtung und Ausstattung von Ty Good haben uns ausnehmend gut gefallen, das große Kaminzimmer und auch der ebenso großzügige Wintergarten bieten genügend Platz und bequeme Sitzgelegenheiten für alle. Auch bei der Gestaltung der drei Schlafzimmer in den Obergeschossen wurde die Architektur des Hauses mit Blick fürs Detail geschickt genutzt; die Zimmer sind gemütlich und für je zwei Personen hinreichend groß. Das Zimmer im ausgebauten Dach verfügt allerdings nicht über einen Schrank, sondern nur über eine Kommode, so dass bei Belegung mit sechs Personen der Stauraum knapp sein könnte. Da wir das Haus jedoch nur zu viert nutzten, konnten wir unsere Garderobe problemlos unterbringen. Da wir selbst gern kochen, waren wir auch von der umfangreichen Ausstattung der Küche mit allen erdenklichen Utensilien sehr angetan. Von der Lammkeule über Mouclade bis zum selbst zusammengestellten Plateau de fruits de mer – die Küche war für alle kulinarischen Einfälle gerüstet. Nur bei der Morgentoilette gab es einen kleineren Engpass: das Haus verfügt über ein Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette im Obergeschoss sowie eine zusätzliche Toilette im Erdgeschoss. Man muss also das Bad nacheinander aufsuchen und sich, während jemand duscht, aufgrund des geringen Wasserdrucks jeder parallelen Wasserentnahme (Toilettenspülung, Geschirrspüle) enthalten. Der Garten hatte unter der Trockenheit des Sommers gelitten, so dass wir an den Hortensien, die den Wintergarten säumten, keine Blüten mehr bewundern konnten. Aber er bietet durch seine Bepflanzung mit Bambus, Obst- und Haselbäumen einen attraktiven Sichtschutz und auch eine große Rasenfläche, auf der man es sich in einem der Liegestühle gemütlich machen oder sich um den Gartentisch gesellen kann. Wir haben in Ty Good glückliche Ferien verbracht und können das Haus allen zukünftigen Mietern wärmstens empfehlen. Sie werden sich dort sicher ebenso wohl und vom Ehepaar Goude bestens betreut fühlen wie wir.
[Meinung von Regina] Das Haus selbst hat alle unsre Erwartungen übertroffen: die Lage, die Ausstattung und die Aussicht auf den Atlantik sind mehr als man mit Worten beschreiben kann. Wir waren schon in vielen Häusern an den verschiedensten Orten in der Bretagne, aber dort im Haus L'IZELLA das war anders, es war als wollte man dort bleiben wollen vom ersten Moment an. Die Herzlichkeit, die uns auch von Madame Vincent, der Vermieterin entgegen gebracht wurde, ist unvergesslich. Selbst mein introvertierter Mann wollte, obwohl fürs nächste Jahr anders geplant, an diesen Ort zurück!!! Deshalb habe ich es gleich wieder gebucht.
[Meinung von Michael] Ein wunderschönes und helles Appartement, sehr wohnlich und geschmackvoll eingerichtetet. Im ersten Stock eines Seitenflügels des Haupthauses gelegen, mit separatem Zugang, bietet sich von der geräumigen SW-Terrasse aus ein traumhafter Blick in einen parkähnlichen Garten. Bei unserer Ankunft Mitte Juli herrschten für die Bretagne außergewöhnliche 30 Grad und während der ersten 3-4 Tage konnten wir, neben dem Rauschen uralter Baumbestände, die Pinien wachsen und knacken hören. Herzlicher Empfang mit selbstgebackener Obst-Tarte seitens der deutschsprachigen Vermieter, die das Haupthaus ganzjährig bewohnen. Auch im Vorfeld unserer sehr kurzfristigen (d.h. 3 Tage vor Ankunft) Buchung freuten wir uns über den absolut überzeugenden und sehr persönlichen Beratungs- und Info-Service via Telefon mit location-bretagne.de (s.u.). Die Küchezeile ist gut ausgestattet, leider war bei unserem Aufenthalt der Backofen defekt, dafür war das Grillen im Park ein idyllisches Erlebnis; Dusche ist toll, das Doppelbett dürfte etwas größer sein, da aber ein weiteres Bett vorhanden und daneben zu schieben ist, ist auch das kein Manko gewesen. Für Senioren und rückengeplagte Mieter allerdings eher weniger zu empfehlen. Handtücher, Bett- und Tischwäsche sind in Summe reichlich vorhanden und werden von der Vermieterin mit den Worten „Sie müssen hier wirklich nicht haushalten“ bereitgestellt und nach Bedarf gewaschen. Die Lage des Appartements, wenngleich ländlich und außerhalb des kleinen Ortszentrums gelegen, überzeugt durch die Nähe zum Markt-/Kirchplatz/bar-tabac-presse/office-du-tourisme (fußläufig in 10min zu erreichen) und vor allem dadurch, dass die Ortschaft Plouhinec wirklich verkehrsgünstig liegt, um die reizvolle Umgebung (Audierne, Pont-Croix) und die (schönen!!!) (Sand-)Strände in wenigen (d.h.max.15min) Autominuten zu erreichen. Ohne Auto is' aber doof!! Ebenso sind Tagesausflüge gen Nordwesten/Nordosten zur Pointe du Raz oder nach Douarnenez oder aber Ausflüge in die südliche Bretagne über durchweg ansprechende Routen zeitnah zu gestalten, ohne den Eindruck zu erwecken, stundenlang im Auto gesessen zu haben. Jaaaaa!! Wir würden dieses Appt. über www.location-bretagne.de (deren persönlicher Info-Service, inklusive Gastronomie- und Umgebungstipps am Telefon uns absolut begeistert hat) sofort wieder buchen!! Dankeschön, Herr Maske!
[Meinung von Tanja Esterhues - Köln] Das Haus ist nicht zu toppen. Traumhaftes Grundstück auf einer Anhöhe. Man fühlt sich wie in Bullerbü, 5-6- andere Häuser in direkter Umgebung, genauso wunderschön und gepflegt wie unser Reisedomizil. Der Empfang vor Ort ist sehr nett: Rosen in der Vase, Cidre im Kühlschrank, Crepe für die Kinder. Das Grundstück ist riesig, die Kinder haben Stunden Fussball gespielt und konnten sich richtig austoben. Es gibt ausreichend Liegen und Stühle für Alle im Garten. Das Haus selber ist sehr sehr sauber, die Ausstattung unglaublich, Geschirr und Besteck im Überfluss. Die Zimmer großzügig und liebevoll eingerichtet. Das Haus ist allerdings nicht für Familien mit kleinen Kindern geeignet, die darauf angewiesen sind über Mittag vom Strand nach Hause zu gehen. Die Fahrzeit beträgt mit dem Auto 12-15 Minuten. Der Tipp mit der Surfschule war super. Die Kinder hatten soviel Spaß, die Lehrer und die Ausrüstung waren top. Schade, dass wir wieder da sind, ich bin sicher, wir kommen wieder und dann melde ich mich direkt bei Ihnen.
[Meinung von Pit Mikkelsen - Groß-Umstadt] Wir, ein älteres Ehepaar (59/57), sind über CASAMUNDO zur Location Breatgne Maske gekommen. Hier wurden wir äußerst freundlich empfangen und ineiner ausführlichen Form über des Haus, die Gegend unseres Aufenthaltes informiert. Überaus freundlich wurde auch auf jede unsere Nachfragen reagiert und offensichtlich verfügt Maske & Maske über ein detailliertes Wissen über die Region Bretagne, denn wir erhielten wirklich gute Insidertipps, so dass unser Urlaub ein wunderbares Erlebnis wurde. Diese Kundenbetreuung und Sachkenntnis ist in der Branche beispielhaft und uns so noch nicht begegnet. Wir würden jederzeit wieder bei diesem Unternehmen eine Ferienunterkunft mieten.
[Meinung von Christiane] wir hatten einen wunderschönen Urlaub im Haus L'Ecurie in Tregunc. Die Lage der Unterkunft ermöglicht es einen, Abstand zum hecktischen Alltag zu gewinnen. Es ist herrlich ruhig und es gibt viele Möglichenkeiten, den Tag mit einem netten Abendspaziergang ausklingen zu lassen.Das Haus ist super ausgestattet, so dass es uns mit unserer fünfköpfigen Familie an nichts fehlte. Der große Garten mit Rutsche und Schauckel wurde intensiv durch unsere Kinder bespielt. Wir haben die verschieden Strände der Umgebung getestet und unseren Lieblingsstrand in Rospico gefunden, sauber, abwechslungsreich und ideal auch für kleinere Kinder. Die vielen Ausflugsmöglichkeiten in der näheren und auch etwas weiteren Umgebung haben uns sehr gut gefallen. Die Kinder waren hellauf begeistert vom Maislabyrinth in Nizon. Es war unser erster Frankreichurlaub und wir haben das Land und die Leute ins Herz geschlossen. Nochmal recht herzlichen Dank für die gute Betreuung sowohl vorab als auch direkt vor Ort.
[Meinung von Isabel] das Ferienhaus Ty Leyan ist durchweg traumhaft ! Die Einrichtung geschmackvoll und in sehr gutem Zustand, das Haus großzügig und sehr sauber. Wir haben uns vom ersten Moment an wohl gefühlt ... Das Haus ist perfekt gelegen, der abendliche Spaziergang zum Strand wurde zum Ritual… Auch zum Baden ist der Strand sehr schön, immer sauber und das Wasser glasklar. Der nächst gelegene Intermarché sehr gut sortiert, die Märkte sowieso traumhaft. Die Lage insgesamt sehr ruhig. Wenn ich das hier so schreibe, möchte ich gleich wieder los fahren…
© RSS-Info.net